Obst- und Gartenbauverein Ingerkingen e.V.

Nächste Termine

29 Jun
Ausflug zur Bundesgartenschau Heilbronn
29.06.2019 06:30 - 19:30

Die Bundesgartenschau in Heilbronn hat ihre Tore bereits geöffnet und Du kannst mit uns ganz entspannt die blühende Pracht bewundern. 

Wir fahren gemeinsam mit dem Obst- und Gartenbauverein Alberweiler am 29.06.2019 mit dem Bus nach Heilbronn. Für nur 39,-€ als Erwachsener und für nur 19,-€ als Kind und Jugendlicher bis 15 Jahre bist du dabei, das ist dein Anteil für die Busfahrt und deine Eintrittskarte für die Bundesgartenschau. 

Abfahrt ist am 29.06.2019 um 06:30 Uhr ab Gasthof Adler in Alberweiler oder um 06:45 Uhr ab Festhalle in Ingerkingen. Die Rückkehr ist für ca. 19:30 Uhr geplant. 

Sei dabei indem du jetzt eine eMail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schreibst oder auf 07356-9504534 anrufst und uns mitteilst, dass du mit wievielerlei Erwachsenen und Kindern dabei bist und anschließend bitte gleich deinen Beitrag auf das Konto des OGV Alberweiler überweißt. 

Konto: DE33 6546 1878 0058 1650 02 bei der Raiba Biberach eG 

Zweck: BUGA Heilbronn, Anzahl Erwachsene/Jugendliche 

 

Es zählt der Eingang des Beitrags auf dem Konto des OGV Alberweiler! 

30 Jun
Tag der offenen Gartentür
30.06.2019 14:30

Treffpunkt Rathaus Ingerkingen, wir fahren mit dem Fahrrad. (wer mit dem Auto fahren möchte, bitte zum Treffpunkt kommen, da gibt es weitere Details.)

genaues Ziel wird kurz vorher bekannt gegeben

17 Aug

unterstützen Sie uns

amazon

Veranstaltungen der OGAB

Keine Veranstaltungen gefunden

Dem Biber auf der Spur

in unserem Kinderferienprogramm waren wir mit den Kindern dem Biber auf der Spur, hier gibt es eine kurze Zusammenfassung:

Munderkinger Edeka Kuhm ist Pate für das Obstbauprojekt "Storchenwald"

Gar­ten­bau­ver­ein In­ger­kin­gen er­hält 3000 Euro

Munderkinger Edeka Kuhm ist Pate für das Obstbauprojekt "Storchenwald"

Munderkingen - Im Munderkinger Edeka-Aktivmarkt Kuhm ist am Donnerstag der Obst- und Gartenbauverein aus Ingerkingen für sein Projekt "Storchenwald" ausgezeichnet worden. Gemeinsam mit Peter Kuhm überreichte Michaela Meyer, bei Edeka-Südwest zuständig für den Geschäftsbereich "Nachhaltigkeit", neben einer Urkunde einen Scheck in Höhe von 3000 Euro als Preisgeld.

Zm9sZGVyPXNjaHdhZWJfcHJvZCUyRl9EQVRBT05MSU5FJnllYXI9MjAxOCZtb250aD0wNyZkYXk9MjgmaXNzdWVJZD1kZS4yMDE4MDcyOC5TVi5FSEcmc2l6ZT1hcnRpY2xlcyZ0eXBlPWltZyZmaWxlPWltZyUyRjIwMTgwNzI4MDA0MjMzNDU2XzgyMjcyNjk1NTAzMTQxNDcuanBn

Unter dem Motto "Unsere Heimat und Natur", so Meyer, richte Edeka-Südwest jedes Jahr einen Wettbewerb aus, durch den "herausragende Naturschutzprojekte" gefördert werden sollen. "Gefördert werden insbesondere Projekte, die sich für die Schaffung und den Erhalt von Biotopen, die Renaturierung sowie den Schutz von Lebensräumen für Wildtiere und Wildpflanzen einsetzen", sagte Michaela Meyer.

Weiterlesen: Munderkinger Edeka Kuhm ist Pate für das Obstbauprojekt "Storchenwald"

Obst- und Gartenbauverein Ingerkingen e.V., Biberacher Straße 14, 88433 Ingerkingen